Laden...
Home2021-09-03T12:10:35+02:00

HERZLICH WILLKOMMEN AN DER FREILICHTBÜHNE BILLERBECK!

Liebe Theaterfreunde,

ein Besuch der Freilichtbühne Billerbeck ist für viele ein fester Programmpunkt im Sommer. Ob mit dem Nachwuchs bei unseren Familienstücken, mit Freunden oder dem Verein bei humorvoller Abendunterhaltung im Sonnenuntergang. Immer echtes Freilichttheater mitten in der Natur. Und auch zur kalten Jahreszeit heißen wir unser Publikum zu unseren Winter- und Studiostücken Herzlich Willkommen. Wir möchten unseren Gästen immer einen unvergesslichen Aufenthalt an unserer Freilichtbühne bieten. Unser Bühnenheim lädt vor und nach jeder Aufführung zum gemütlichen Zusammensitzen zu einem Glas Wein, Sekt, Bier oder kühlen Softdrink ein. In der Pause kann man Wurst vom Grill genießen oder sich bei einer unserer vielen Sondervorstellungen des Studiostücks beispielsweise Frühstück, Fingerfood oder Kaffee und Kuchen schmecken lassen.

550 Mitglieder zählen zur großen Familie der Freilichtbühne Billerbeck. Über 100 aktive Mitglieder arbeiten gemeinsam in den verschiedenen Abteilungen und sorgen mit ihrem ehrenamtlichen Engagement dafür, dass wir jedes Jahr mit vier Produktionen unsere großen und kleinen Zuschauer erfreuen können. Während die Schauspieler sich nach der Spielzeit eine wohlverdiente Pause gönnen, ist für die Technik, die Requisite, die Kostüme und den Bühnenbau nahezu ganzjährig Saison. Getreu dem Motto „Nach der Premiere ist vor der Premiere“ gibt es bei uns immer etwas zu tun! Egal wo das Talent liegt – bei uns gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich einzubringen und an den tollen Gesamtwerken teilzuhaben. Informiere dich über einen der oberen Themenbereiche oder kontaktiere uns ganz einfach per Mail. Wer weiß, vielleicht bist du das nächste Mitglied in unserer Freilichtbühnen-Familie.

Wir wünschen euch viel Spaß!

Die Geschäftsführung der Freilichtbühne-Billerbeck

0

MITGLIEDER

0

STÜCKE

0

JÄHRLICHE BESUCHER

UNSER PROGRAMM

DER RÄUBER HOTZENPLOTZ

Der gar schreckliche Räuber Hotzenplotz hat Großmutters Kaffeemühle gestohlen; ein Geschenk von Kasperl und Seppel.
Da Wachtmeister Dimpfelmoser keinen Plan hat, wie man das Diebesgut zurückholen könnte, machen sich Kasperl und Seppel auf den Weg zur Räuberhöhle.

Tickets buchen

SCHTONK

Im April 1983 erklärte das Magazin „Stern“, dass sich Adolf Hitlers geheime Tagebücher in seinem Besitz befänden. Wenige Tage später begann die Veröffentlichung von Tagebuchauszügen (Auflage: 2,4 Millionen!). Es dauerte nur zwei Wochen, bis eine BKA-Untersuchung bescheinigte, dass es sich bei den Büchern um Fälschungen handelte. Insgesamt 9,34 Millionen D-Mark hatte der „Stern“ bis dahin für die Beschaffung der insgesamt 62 Bände bezahlt. Helmut Dietl verfilmte die Geschichte des bislang größten deutschen Medienskandals 1992 unter dem Titel „SCHTONK!“.

Tickets buchen

UNSER PODCAST

Mit freundlicher Unterstützung der Firma Strumpf Dirks veröffentlichte die Freilichtbühne Billerbeck im Januar ihren ersten Podcast.

Lara Peters wird uns einmal monatlich (immer am dritten Sonntag im Monat) mit einem ca. 20-minütigen Podcast begrüßen. Gast des ersten Podcast ist Isabell Waltering, die von ihrem bewegten Leben mit der Bühne berichtet. Generell sind die verschiedenen Facetten des Ehrenamtes das Thema des Podcasts. Die nächste Folge ist für den 21. Februar geplant und ist überall zu hören, wo Podcasts für kurzweilige Unterhaltung sorgen (u.a. auf Spotify, Deezer, Itunes).

Spotify
Amazon
Deezer

WIR SUCHEN. DICH!

Wir schneidern! Wir schminken! Wir tüfteln! Wir bauen!

Wer denkt, dass so ein Freilichttheater ausschließlich Spieler braucht oder sucht, der hat nur zum Teil recht.

Natürlich sind die Spieler ein wichtiger Bestandteil um eine Produktion zum Leben zu erwecken….

Aber!

Ein Theater oder eine Freilichtbühne wie wir sie sind, braucht viel mehr als das.

Jetzt Mitglied werden!

UNSERE NEUIGKEITEN

Gastspiele an der Freilichtbühne Billerbeck!

Aufgrund der aktuellen Inzidenz können an der Freilichtbühne Gastauftritte stattfinden. Folgende Auftritte können Sie auf unserer Bühne sehen: 15. Mai 2o21: Hootin´the Blues – Blues, Rock pp. 16. Mai 2021: Kinderliedermacher Christian Hüser 25. August 2021: Storno 26. August 2021: Storno

Informationen zur Wintersaison 2020/21

Liebe Freundinnen und Freunde der Freilichtbühne Billerbeck, mit schwerem Herzen haben wir uns für eine Absage unseres Familienwinterstücks „Du spinnst wohl“ von Kai Pannen für die Spielzeit Winter 2020/2021 entscheiden müssen. Unter den aktuellen Rahmenbedingungen sind eine Inszenierung und Aufführung unter gesundheitlichen und betriebswirtschaftlichen Aspekten nicht zu verantworten. Aufgrund der pandemiebedingten Vorgaben ist eine Produktion, in der eine größere Anzahl an Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zusammen bewegungsintensiv, tanzend, exzessiv sprechend oder singend auf der Bühne agieren, gesundheitlich nicht zu verantworten. Auch eine Reduzierung des Ensembles auf wenige Spielerinnen und Spieler ist unter betriebswirtschaftlichen Aspekten nicht sinnvoll. Selbst bei Durchführung aller [...]

Rätsel #10

Die Freilichtbühne Billerbeck nutzt den Sommer ohne neues Stück, um sich an alte Aufführungen und schöne Inszenierungen zu erinnern. Auch Sie, die Zuschauer sollen natürlich daran teilhaben. Deshalb ist ab jetzt alle zwei Wochen an dieser Stelle, ein Bild aus einem Stück der letzten Jahre zu finden. Na schon erkannt? Nur eine Antwort stimmt. 1: Ich trug Don Quijote 2: Frankenstein 3: Mendy, das Wusical 4: Der Glöckner von Notre Dame Na schon erkannt? Nur eine Antwort stimmt. Die Freilichtbühne Billerbeck präsentiert in dieser Woche das vorerst letzte Rätsel aus der Sommer-Reihe „Erinnerungen“. Welche [...]

Rätsel #9

Die Freilichtbühne Billerbeck nutzt den Sommer ohne neues Stück, um sich an alte Aufführungen und schöne Inszenierungen zu erinnern. Auch Sie, die Zuschauer sollen natürlich daran teilhaben. Deshalb ist ab jetzt alle zwei Wochen an dieser Stelle, ein Bild aus einem Stück der letzten Jahre zu finden. Na schon erkannt? Nur eine Antwort stimmt. 1: Der Zauberer von Oz 2: Emil und die Detektive 3: Das kleine Gespenst 4: Der kleine Ritter Trenk Na schon erkannt? Nur eine Antwort stimmt. Noch gar nicht so lang her, aber verbunden mit vielen tollen Erinnerungen, ist dieser [...]

REZENSIONEN / GÄSTEBUCH

Tolle Bühne und schön gelegen in der Baumberge. Programm war interessant und lustig. Preise für Getränke und Speisen im angenehmen Bereich, sehr günstig..,
Heiner Dallmann

Die Bühne schreckt auch vor anspruchsvollen Stücken nicht zurück. Diese werden frisch und einfallsreich umgesetzt mit toller schauspielerischer Leistung. „Ring des Nibelung“ als Kurzfassung war einfach genial.

Iris Schulz

Eine sehr schöne Atmosphäre. Das Bühnenbild trotz wahrscheinlich geringer finanzieller Mittel super. Technik, die funktioniert. Noch besser sind die Schauspieler, die alles geben und überzeugen. Chapeau !!!

Iris Vepsä

Nette Unterhaltung wird hier geboten. Parkplätze sind zwar nicht so viele vorhanden, aber sonst ist die Zuschauerbetreuung sehr gut organisiert. Weiter so! Wir kommen wieder!

Martin Holtmann

Heute mit unsrer Enkelin Finja (fünf Jahre) im kleinen Gespenst gewesen. Es hat ihr super gefallen. Großer Spaß für wenig Geld.

Johannes Rickers

Das Stück war echt klasse und die Darsteller waren mit viel Freude dabei.

Lina Zimmermann

Ein richtig gelungener Abend mit super Schauspielern. Vielen Dank an alle Mitwirkenden.

Christiane Lotto

Eine reine Natuefreilichbuehne ohne Überdachung, wo die Atmosphäre sehr angenehm ist.

Reinhold Beulker

Wir haben heute Abend dass Bühnenstück ,Die Wunderübung, genießen dürfen. Es war eine Sagenhafte Vorstellung in der wir die ganze Zeit, Schauspieler erster Güte sehen konnten. Vielen Dank für diese tolle Darbietung. Ein großes Kompliment an die Darsteller und das Team von der Freilichtbühne 👍 👍 👍 👍 👍

Matthias Semmler

Lua und die Zaubermurmel, mit dieser Uraufführung gelingt es dem Ensemble unter der Leitung von Steffi Bäumer-Enzen die Zuschauer tief zu beeindrucken und zu ergreifen. Ein Stück, dass mich zum Nachdenken brachte, aber dennoch mit einer tollen mutmachenden Zirkusvorstellung zum Ende. Danke für diese Vorstellung an alle Beteiligten.

Martin Noban
Hinterlasse uns gerne einen Eintrag in unserem Gästebuch!
Nach oben